das Smartphone

Elementar
Schaffgeschir
Saachen & Objeten

Smartphone - Gratis Online Bildwierderbuch

All Fotoen a Biller kënne gratis fir privat, net-kommerziell Zwecker benotzt ginn.
Als Enseignant kanns du dës och gratis an denger Klass benotzen.
Hëllef eis nei Biller ze kreéieren an dës gratis Websäit online ze halen andeems du en Don méchs - Merci!
en Don maachen

Fräi benotzbar Smartphone Fotoen

Déi meeschte Biller kënne vu Schüler an Enseignante fräi benotzt ginn.
Smartphone
Smartphone
Smartphone
Smartphone
Smartphone
Smartphone
Smartphone
Smartphone
Smartphone
Handy
Handy
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Telefon
Iphone
Telefonbuch
Telefondose
Telefondose
Telefongespräch
Telefongespräch

Smartphone Informatiounen a Links

  • Später wurden dem kompakten Gerät auch noch die Funktionen eines transportablen Medienabspielgerätes, einer Digital- und Videokamera und eines GPS-Navigationsgeräts hinzugefügt.
  • Zentrale Merkmale sind Touchscreens zur Bedienung sowie Computer-ähnliche Betriebssysteme.
  • Ein Internetzugang ist wahlweise per mobiler Breitbandverbindung des Mobilfunkanbieters oder WLAN möglich.
  • Der Begriff Smartphone wurde erstmals im Jahr 1999 von dem schwedischen Unternehmen Ericsson geprägt.
  • Die Einführung des iPhones im Jahr 2007 durch Apple führte zu einem Umbruch im Mobiltelefon-Markt und die Smartphones gewannen nennenswerte Marktanteile.
  • Diese Möglichkeiten der permanenten Nutzung können allerdings auch zur Smartphone-Sucht führen und das Sozialverhalten der Nutzer verändern.
  • Als das meistverbreitete Smartphone-Betriebssystem setzte sich in den 2010er Jahren das inzwischen von fast allen Herstellern verwendete Android durch, mit einigem Abstand gefolgt von dem nur auf Apple-Geräten eingesetzten Apple iOS.